Ganzheitliche Medizin

Oberstes Ziel unseres ärztlichen Verständnisses ist die umfassende hausärztliche Begleitung. Der Patient von heute braucht einen regelmäßigen Gesprächspartner, der ihm hilft, Fehlentwicklungen zu korrigieren.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der schulmedizinischen Diagnostik und Therapie von Erkrankungen. Ein besonderes Anliegen ist uns jedoch der ganzheitliche Aspekt in der Entstehung und Therapie von Krankheiten – das ganzheitliche Denken. So müssen sich Körper, Geist und Seele im Einklang befinden, um Krankheiten nicht entstehen zu lassen.

Das angegliederte Gesundheitszentrum »Mobilé – Wege zum Wohlbefinden« soll hierfür Möglichkeiten der »Hilfe zur Selbsthilfe« aufzeigen.

Ganzheitsmedizin heißt, einen neuen Lebensstil zu vermitteln und das Lebensgefühl zu verbessern. Dieser Lebensstil umfasst Medizin, Ernährung, Denkweise und Freizeitgestaltung.

 
Praxis-Infoblatt

Ein Infoblatt mit unserem gesamten medizinischen Spektrum können Sie als PDF herunterladen (Dateigröße: 984 kB).
Klicken Sie hierzu bitte auf das Bild.


  Akupunktur

Die Akupunktur ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Mit Hilfe feiner Nadeln werden bestimmte Punkte auf dem Körper und/oder am Ohr stimuliert.

Grundsätzlich kann man mit Hilfe der Akupunktur alles behandeln, was gestört, jedoch nicht zerstört ist. So wird sie in erster Linie eingesetzt zur Therapie von funktionellen Beschwerden und Schmerzen. Auch zur Unterstützung beim Abnehmen und bei der Raucher-entwöhnung kann sie angewendet werden.

Die Nadeln verweilen ca. 30 Minuten am Körper – ein kleines Kopfkissen und ein kleines Handtuch sollten mitgebracht werden.

Die Erstattung der Kosten durch die gesetzlichen Krankenkassen ist bei bestimmten Erkrankungen möglich.

  Naturheilverfahren

Pflanzliche Arzneimittel haben mittlerweile einen hohen Stellenwert. Häufig sind sie eine sinnvolle Alternative.

Im Gegensatz zur Schulmedizin, die versucht, überstarke Regelsysteme zu dämpfen, werden in der Naturheilkunde über- und untergeordnete Systeme aufeinander abgestimmt.

Ziel ist es, dass der Körper im Erkrankungsfall »Hilfe zur Selbsthilfe« bekommt. Durch viele Arzneimittel wird der Organismus im Falle einer Erkrankung jedoch zusätzlich geschwächt.

Unser gemeinsames Bestreben sollte sein, dem Körper Hilfestellung bei der Krankheitsbekämpfung zu geben und ihn sowohl bei der Abwehr von Krankheiten als auch im Krankheitsfall zu stärken.

  Homöopathie

In der Homöopathie behandelt man nach dem Ähnlichkeitsprinzip. Entsprechend den individuellen Beschwerden des Patienten wird ein Mittel gefunden, dessen Wesen der Person und den geschilderten Beschwerden entspricht. Dieses Mittel wird in verschiedenen Verdünnungen (Potenzen) verabreicht.

Vorrausetzung für die Suche des homöopathischen Mittels ist eine ausführliche Vorgeschichte (Anamnese). Die Erstanamnese kann 1–2 Stunden dauern.

Nach erfolgter Gabe des homöopathischen Mittels wird die Wirkung durch Folgeanamnesen in regelmäßigen Abständen überprüft. Das homöopathische Arzneimittel soll eine bessere Harmonie im Organismus bewirken.

  Ernährungsberatung

»Eure Nahrungsmittel sollen Heilmittel,
und eure Heilmittel sollen Nahrungsmittel sein.«
(Hippokrates)

Die Ernährung ist ohne Zweifel die Basis für ein gesundes Leben. Zur Krankheitsverhütung oder bei bestehenden Erkrankungen kann ich Ihnen individuelle Ernährungsempfehlungen geben.

Die zusätzliche Anwendung von Präparaten zur Nahrungsergänzung kann ebenfalls zur Therapie und Prophylaxe im Einzelfall sinnvoll sein.

  Reisemedizin

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich vor einer geplanten Reise ins Ausland umfassend beraten zu lassen.

In enger Zusammenarbeit mit dem Service von TravelMed können wir mit Hilfe zeitnaher, immer aktualisierter Informationen über die einzelnen Reiseländer Ihnen einen genauen Überblick über die gesundheitlichen Aspekte der geplanten Tour geben.

Neben der Klärung des Impfschutzes und der eventuell notwendigen Malariaprophylaxe können weitere Fragen z.B. bezüglich Ihrer Reise-Apotheke besprochen werden.

  NLP-Coaching

Im Berufsleben sind Coaching und Selbstcoaching schon lange bekannt. Sie sind eine Methode, erfolgreich zu sein, Ziele zu erreichen und sich permanent weiter zu entwickeln. So ist gutes Coaching Hilfe zur Selbsthilfe, um Stärken und Schwächen besser zu erkennen und die Energie aktiver einzusetzen.

Mit Hilfe des NLP (neurolinguistisches Programmieren), einer Art Kurzform der Psychotherapie, wird eine realisierbare Zielvorstellung definiert, mögliche Schritte zur Veränderung erarbeitet und somit eine sinnvolle Problemlösung ermöglicht.

Denn ... das Geheimnis des Erfolges ist die Beständigkeit des Zieles.